Café Caleta
Ensalda d´estiu
Frit de polp
Sofrit Pagés
Farinetes
Orelletes
Greixonera
Borrida de ratjada
Carn de vedella
Crostes
Frit de matances
Panellets
Haupt / Gastronomie / Greixonera
Greixonera
 

Zubereitung
· Bringen Sie die Milch zum Kochen und geben Sie 200 g Zucker, die abgeriebene Schale einer Zitrone sowie die Zimstange hinzu. Abkühlen lassen.

· Geben Sie die Eier, die zerkrümmelten Ensaimadas und die halbe Tasse Anis in eine Schüssel

· Nun geben Sie die kalte Milch hinzu, gründlich mischen

· Aus den restlichen 100 g des Zuckers bereiten Sie flüssiges Karamel, der in die Kuchenform gegeben den Boden der Greixonera bildet. Mit der zuvor bereiteten Mischung auffüllen und 45 Minuten im Ofen backen.

Zutaten
(typische, sehr beliebte Nachspeiße)

1 l Milch
6 Eier
4 Ensaimadas (typisches Gebäck der Balearen)
Schale einer Zitrone
300 g Zucker
1 Zimtstange
halbe Tasse Anís (süß)

 
Haupt Herauf Anmeldungen
 
   
Copyright Ibizaformenterahotels.com | Todos los derechos reservados Developed by neointeractiva.com